Über mich

Nach meinem Studium begann ich als Sporttherapeutin zu arbeiten. Die Arbeit mit Menschen ist meine grosse Leidenschaft und die Vielfältigkeit fasziniert mich jeden Tag aufs Neue. Neugierig ergänzte ich mein Wissen immer wieder mit neuen Aus- und Weiterbildungen wie z.B. Fussreflexzonenmassage oder Pilates. Als naturliebender Mensch entdeckte ich auch in meiner Freizeit immer neue, interessante Aktivitäten wie Klettern, Bergsteigen, Skitouren und Biken. Bald wurde mir klar, dass der Körper allein nicht reicht, um gesund und zufrieden zu sein. Vielmehr ist er ein Teil eines Ganzen. Im Yoga fand ich einen Weg körperlich wie auch geistig und spirituell zu lernen und zu wachsen.

"Tue

deinem Körper etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat darin zu wohnen"
 

-Theresa von Avila

Aus- und Weiterbildungen:

- 2019 Meditationskursleiterin (yoga2day, Zürich)

- 2018 Sivananda Yoga (Rudraprayag, Indien)

- 2017 Pilates (Art of Motion, Bern)

- 2016 MSc Bewegungswissenschaften und Sport (ETH, Zürich)

- 2015 MTT medizinische Trainingstherapie (SVGS, Kilchberg)

- 2015 Aquafit (Aquademie, Zürich)

- 2014 Fussreflexzonenmassage (Naturheilkunde Ursula Malär, Stäfa)

- 2014 Klassische Massage (Xund, Zürich)

- In Ausbildung Dipl. Yogalehrerin (Yoga University, Villeret)

Aktuell arbeite ich im Carefit in Kilchberg als Sporttherapeutin und Personaltrainerin.

 

 

In dem Rahmen unterrichte ich seit ca. 3 Jahren Pilates, Stretching, sanftes Yoga und Hatha Yoga. Seit September 2019 unterrichte ich zusätzlich in Oerlikon im yoga2day.institute und ab 2020 auch im wunderschönen Yoga Circle in Hottingen. Nebenberuflich massiere ich bei mir zu Hause. Für mich ist es das Grösste meine Leidenschaft(en) mit meinen Mitmenschen zu teilen und von einander zu lernen! :) 

Ich freue mich auf deine Anfrage!

Blick nach vorne